News

Aktueller Elternbrief

am: von:

Sehr geehrte Eltern!

Die Entwicklung ist derzeit so rasant, dass sich die Vorgaben sehr schnell ändern und inzwischen schon wieder überholt sind.

Ich möchte Ihnen auf diesem Weg die derzeit aktuellen Neuerungen und Ergänzungen zur Kenntnis bringen:

Das Bundesministerium hat heute unter anderem folgendes festgehalten:

Aufgrund der heute im Nationalrat beschlossenen Maßnahmen stehen ab Montag, den 16.3. auch die Volksschulen, die AHS-Unterstufe, die Neuen Mittelschulen sowie die Sonderschulen nur mehr für jene Schülerinnen und Schüler offen, deren Eltern außer Haus erwerbstätig sein müssen und deren Kinder nicht betreut sind.
Damit werden die vom Bildungsministerium vergangene Woche festgelegten Maßnahmen ausgeweitet und vorgezogen. Was für den Mittwoch geplant war, gilt somit schon ab morgen, Montag.

Sie wurden ja bereits darüber informiert, dass am 16.03. und 17.03. an unserem Standort kein Betreuungsangebot aufrechterhalten werden kann. Die Schule wird aber an diesen Tagen von 8:00 bis 10:00 Uhr geöffnet sein (ich bin anwesend). Ab Mittwoch (18.03.20) bis einschließlich Freitag (03.04.) ist ein Betreuungsangebot für jene Schülerinnen und Schüler geplant, deren Eltern am Arbeitsplatz unabkömmlich sind. Sollten Sie an diesen Tagen Bedarf an einer Betreuung habe, bitte ich Sie, dies bei mir zu melden (telefonisch unter 05442/63000 – die Nummer wird auch auf mein Handy umgeleitet oder per Mail: praxisschule@kph-es.at). Sollte jemand vorbei kommen wollen, um noch Schulsachen abzuholen, bitte ich Sie um eine kurze Mitteilung.

Unterrichtsmaterialien wurden den Schülerinnen und Schülern teilweise in kopierter Form bereits mitgegeben bzw. werden die Unterlagen über unsere Lernplattform zur Verfügung gestellt (www.eduvidual.at) und in den nächsten Tagen noch aktualisiert.

Eine Kommunikationslösung mit dem Namen SCHOOLUPDATE (www.schoolupdate.com) stünde seit Freitag bereit. Leider hat die Zeit nicht mehr gereicht, Sie genauer darüber zu informieren. Sollten Sie Interesse daran haben, in Zukunft die Informationen über diesen Kommunikationskanal (per App am Handy bzw. direkt am PC) zu erhalten, können Sie mir einfach ein Mail schreiben und ich schicke Ihnen die Zugangs- bzw. Registrierungsdaten zu.

Damit wünsche ich Ihnen und Ihren Familien weiterhin alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Dir. Thomas Stecher

UPDATE Corona - Regelung ab Montag, 16.03.20

am: von:

Neue Informationen seitens der Bildungsdirektion:

Sehr geehrte Frau Direktorin, sehr geehrter Herr Direktor,

durch die Aussagen des Herrn Bundeskanzlers bezüglich der Personen, die sich seit dem 28. Februar 2020, in einem der isolierten Gebiete (Paznaun, St. Anton a. A., Heiligenblut) aufgehalten haben, sowie bezüglich der Personen, mit denen sie engen Kontakt hatten, hat sich die Situation neuerlich gravierend verändert.

Alle, die seit 28. Februar in isolierten Gebieten waren (Paznaun, St. Anton, Heiligenblut) sowie deren weitere Kontaktpersonen, sollen laut Kanzler Kurz für 14 Tage in häusliche Quarantäne.

Ein geordneter Schulbetrieb kann unter diesen Umständen leider nicht mehr aufrecht erhalten werden.

Die Schule bleibt ab Montag, 16.03.20 geschlossen. Die Direktion ist am Vormittag (ab 8.00 Uhr) besetzt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an mich:

E-Mail: praxisschule@kph-es.at

Telefon: 05442/63000 (die Nummer wird auf mein Handy weitergeleitet)

Kontaktformuler: KONTAKTFORMULAR

Dir. Thomas Stecher

Informationen - LAND TIROL